Kontaktdaten

+7 (8442) 50 21 05
excursions.volgograd@gmail.com
Ausflüge bestellen
Skype: skypesputnik

Weitere Kontaktinformationen

Ausflüge in Wolgograd ehemaligen StalingradAusflüge in Wolgograd

Alle Fotos

Ausflug in die südliche Stadtbezirke - Alt-Sarepta, Nikita Kirche, Wolga-Don-Kanal

Private Führung Individuelle Reise
Autofahrt Autofahrt: PKW, Bus
Tourdauer 4.5-5 Stunden
Tourdaten Täglich


Стоимость: ab 255 €

 

Ausflug in die südliche Stadtbezirke - Alt-Sarepta, Nikita Kirche, Wolga-Don-Kanal

Im Laufe der Führungbesuchen Sie:

  • Die Kirche des Hl.Beichvaters Nikita, die älteste (1782-1795) Kirche in Wolgograd von Graf N.Beketov,Gouverneur des Regierungsbezirkes Astrachan, zu dem Zarizyn damals gehörte;
  • Das staatliche historisch-ethnographische und architektonische Museum «Alt-Sarepta», ein wissenschaftliches Forschungs-und Kulturzentrum des Unteren Wolga-Gebietes. Das Freilichtmuseum «Alt-Sarepta» wurde an der Stelle von den ersten deutschen Kolonisten, Mitgliedern der Herrnhuter Brüdergemeine, südlich von Zarizyn 1765 gegründeter Siedlung Sarepta, 1990 errichtet. Das Museum präsentiert heute einen Komplex mit  26 Gebäuden aus dem 18. Und 19. JahrhundertundnimmteineFlächevon 10.4 Hektarein;
  • Der Wolga-Don-Kanal (1948-1952), der die Wolga mit dem Don (Kalatsch-am-Don) verbindet, 101 km lang ist und 13 Schleusen hat. Am Bau des Wolga-Don-Kanals haben viele deutsche Kriegsgefangenen mitgearbeitet;
  • Die größte Lenin-Statue der Welt, 1973, (die Höhe mit dem Postament beträgt 57m) von E.Wutschetitsch, Hauptbildhauer der Mamajew-Kurgan-Gedenkstätte. 

 

Der Preis beinhaltet:

  • Tourprogramm;
  • alle Eintrittsgelder und Steuern;
  • Transportdienstleistungen (komfortables Auto mit Klimaanlage);
  • Kompetenter Guide-Dolmetscher (Deutsch / andere Sprachen auf Anfrage).

 

Nach Ihrem Wunsch ist es möglich einen Ausflug in die ehemalige Schlachtfelder zwischen Don und Wolga, wo die erbitterte Kämpfe während der Stalingrader Schlacht waren, zu organisieren.

 


AUFTRAG FÜR AUSFLÜGE